Facebook

Bea Petri im Gespräch mit Sabina Schneebeli

Donnerstag, 07. März 2019 
19:15 
- 20:00 Uhr
Ort: Phönix Theater, im Feldbach 8
Sabina Schneebeli gehört zu den bekanntesten Schauspielerinnen der Schweiz. Nebst diversen Filmrollen in TV-Serien spielte Schneebeli auch auf Theaterbühnen.

Sabina Schneebeli ist eine der bekanntesten Schweizer Schauspielerinnen. Bekannt wurde sie durch die Fernsehserien "Die Direktorin" und "Lüthi und Blanc" sowie durch den Film "Ernstfall in Havanna". Es folgten zahlreiche weitere TV-Arbeiten wie die Serie "Tag und Nacht" in der sie eine Hauptrolle bekleidete und von 2011 bis 2014 war Schneebeli in den ersten sieben Luzerner Tatort-Folgen (Kommissare Flückiger und Ritschard) in der Rolle der Kriminaltechnikerin Yvonne Veitli zu sehen. Nebst Film und Fernsehen arbeitet Sabina Schneebeli auch auf Theaterbühnen und spielte u.a. in "My fair Lady", "Der schwarze Hecht", "Monty Python Songs und andere Verbrechen" mit.

Vor vielen Jahren haben sich Bea Petri und Sabina Schneebeli kennengelernt. Die Freundschaft blieb bis heute bestehen. Bea spricht mit Sabina über ihren Beruf, die Liebe und das Leben. Ein spannendes Gespräch zwischen zwei Frauen, die etwas zu erzählen haben.

Eine Veranstaltung des Lokalfernsehens Steckborn in Zusammenarbeit mit dem Phönix Theater. Das Gespräch wird vom Lokal-Fernsehen Steckborn aufgezeichnet und später ausgestrahlt. Nach dem Gespräch lädt Bea Petri die Theatergäste zu einem Apéro ein.

Abendkasse und Foyerbar sind ab 18.30 geöffnet.

Eintritt: frei

Reservationen
Tel.: +41 (0)52 761 33 77
Web: http://thurgaukultur.ticketweb.ch/clients/phoenix

Kontakt
www.phoenix-theater.ch