Facebook

„VR_I“

Samstag, 17. März 2018 
14:00 
- 18:00 Uhr
Veranstalter: Phönix-Theater
Ort: Im Feldbach 8, Steckborn
Das Projekt VR_I ist eine Weltpremiere: Zum ersten Mal verbindet ein Choreograf Tanz mit immersiver virtueller Realität.

. Ausgestattet mit Virtual Reality-Headsets und einem Computerrucksack bewegen sich die Besucher frei im realen Raum und interagieren dabei mit virtuellen TänzerInnen einer virtuellen Welt. Es erscheinen fünf virtuelle TänzerInnen, die sich vermehren, zu Riesen heranwachsen oder winzig klein werden. Mit diesen Grösseneffekten setzt sich Gilles Jobin auf originelle Weise mit der Vorstellung von Räumlichkeit auseinander. Pro Durchlauf können fünf Zuschauerinnen und Zuschauer diese Welt erkunden. Während der Performance können die TeilnehmerInnen physisch interagieren und miteinander kommunizieren.

Ein aussergewöhnliches Erlebnis. Garantiert!

VR_I wurde im Oktober 2017 beim Festival du Nouveau Cinéma in Montréal mit dem Grand Prix Innovation  und mit dem FNC EXPLORE films People’s Choice  Award ausgezeichnet.http://www.gillesjobin.com

www.gillesjobin.com

Dauer: laufend von 14 Uhr bis 18 Uhr, pro Durchlauf ca 15min
ANMELDUNG ERFORDERLICH: www.phoenix-theater.ch

Kontakt

Phönix Theater
Tel. +41 52 761 33 77
www.phoenix-theater.ch
info@phoenix-theater.ch