Facebook

Aktuelle Meldungen

Verbleib im Gemeindezweckverband Spitex Thurgau Nordwest

Der Stadtrat Steckborn und der Gemeinderat Mammern haben sich für den Verbleib im Gemeindezweckverbandes Spitex Thurgau Nordwest in verkleinerter Form ausgesprochen.

Mit diesem Entscheid ist die Versorgung im Gemeindegebiet gewährleistet und die Arbeitsplätze sind sichergestellt. Die beiden Stützpunkte Diessenhofen und Steckborn bleiben erhalten. Der Gemeindezweckverband Spitex Thurgau Nordwest besteht ab 1. Januar 2021 in verringerter Form (Reduktion von sieben auf fünf Gemeinden) aus den Gemeinden Schlatt, Diessenhofen, Basadingen-Schlattingen, Mammern und Steckborn.