Facebook

Aktuelle Meldungen

Roman Pulfer neuer Stadtpräsident

Roman Pulfer (FDP) aus Frauenfeld gewinnt die Wahl um das Stadtpräsidium in Steckborn. Er erhielt 618 Stimmen. Sein Konkurrent Markus Kuhn kam auf 487 Stimmen. Auf Vereinzelte entfielen 34 Stimmen, 23 legten leere Wahlzettel ein. Stadtpräsident Roger Forrer teilte den Kandidaten am Sonntagmittag das Resultat mit und beglückwünschte seinen Nachfolger wie auch den unterlegenen Kandidaten für sein sehr gutes Ergebnis.

Als letztes Mitglied der fünfköpfigen Geschäftsprüfungskommission gewählt ist Alain Gassmann mit 186 Stimmen. 231Stimmen gingen an Vereinzelte, wobei kein Name eine grössere Stimmenzahl auf sich vereinte. 402 Wahlzettel für die GPK wurden leer eingelegt.