Facebook

Aktuelle Meldungen

Temporeduktion im Städtli

Der Stadtrat beantragt beim Kanton für die Seestrasse im Ortskern eine Höchstgeschwindigkeit von 40 Stundenkilometern.

Der Stadtrat hatte beim kantonalen Tiefbauamt für die Durchfahrt in der Altstadt eine Versuchsphase mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern beantragt. Das Tiefbauamt wollte darauf wegen eines fehlenden verkehrstechnischen Gutachtens nicht eingehen. Gestützt auf ein nun erarbeitetes Gutachten beantragt der Stadtrat nun für die Seestrasse im Ortskern zwischen Sonnenkreisel und Schützenstrasse die Reduktion auf eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 40 Stundenkilometern. Das Gutachten kommt zum Fazit, dass die meisten der vorhandenen und analysierten Sicherheitsdefizite damit gemildert werden können.