Facebook

Aktuelle Meldungen

Schlussablesung 2020

Es ist wieder soweit - vom 1. bis 31. Dezember 2020 müssen die Medien Strom, Wasser und Gas abgelesen und verrechnet werden.

Aufgrund der Coronasituation möchten wir die Bewohner von Ein- und Zweifamilienhäuser bitten, die Strom-, Wasser- und (falls vorhanden) Gaszähler selber abzulesen und uns die Zählerstände per E-Mail an werkbetriebe@steckborn.ch oder über unsere Website (unter der Rubrik Zählerstandmeldung) zu melden.

Befindet sich der Stromzähler ausserhalb des Gebäudes, lesen Sie bitte nur den Wasser- und (falls vorhanden) den Gaszähler ab. Den Strombezug werden wir vor Ort auslesen.

Für die Ablesung in Mehrfamilienhäusern bitten wir Sie die Zugänge zu den Strom-, Wasser- und Gaszählern, für unsere Ableserin (Frau Cornelia Fröhlich), frei zu halten.

Vielen Dank für Ihre wertvolle Mithilfe.

Für ergänzende Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (058 346 20 10, werkbetriebe@steckborn.ch).