Facebook

Aktuelle Meldungen

Guter und stabiler Betrieb der ARA

Das Amt für Umwelt des Kantons Thurgau als Aufsichtsbehörde überprüft die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Steckborn periodisch vor dem Hintergrund verschiedener Parameter wie z.B. Abflusskonzentration und Reinigungseffekt.

Der aktuelle Untersuchungsbericht des Amtes bescheinigt der Anlage – wie bereits in den vorangegangenen Jahren – einen guten und stabilen Betrieb.

Ein Problem stellt der nach wie vor zu hohe Anteil an sog. Fremdwasser dar, also unverschmutztes Meteorwasser, welches das Kanalisationssystem, die Pumpwerke und letztlich die ARA Steckborn unnötig belastet. Diese Fremdanschlüsse aufzuspüren und sukzessive zu eliminieren, ist die grosse Aufgabe für die kommenden Jahre.