Facebook

Aktuelle Meldungen

Ein Vorschlag für den Stadtrat

Es ist ein Vorschlag zur Aufnahme in die Namenliste für die Ersatzwahlen zweier Mitglieder des Stadtrates Steckborn am 12. Februar 2017 innert der Frist bis Montag bei der Stadtverwaltung eingegangen.

Es liegt die Kandidatur von Alexandra Schewelies Schmid, 57, Sozialpädagogin, parteilos vor.

Es können auch andere Personen als die vorgeschlagenen gewählt werden. Beim ersten Wahlgang am 12. Februar 2017 ist das absolute Mehr massgebend. Ein zweiter Wahlgang würde am 19. März 2017 stattfinden.