Facebook

Aktuelle Meldungen

Arealentwicklung Schützengraben

Die Politische Gemeinde Steckborn hat sich zusammen mit der BFW Liegenschaften AG, Frauenfeld, als Grundeigentümerin der innerhalb der historischen Altstadt gelegenen Parzelle Nr. 106 zum Ziel gesetzt, ein Gesamtbebauungskonzept zu entwickeln, welches auch das Werkhofareal der Stadt miteinbezieht. Die Weiterentwicklung beider Areale muss zwingend getrennt voneinander möglich sein und zu einem städtebaulich bestmöglichen Gesamtergebnis führen.

Fünf ausgewählte Architekturbüros wurden im Rahmen eines Konzeptauftrages mit der anspruchsvollen Aufgabe betraut, Vorschläge für ein Gesamtbebauungskonzept zu erarbeiten. Ein vielschichtig zusammengesetztes Beurteilungsgremium hat die eingereichten Beiträge eingehend geprüft und einstimmig einen Sieger ausgewählt. Die Arbeiten werden der Öffentlichkeit von Mitgliedern des Beurteilungsgremiums anlässlich einer Informationsveranstaltung vorgestellt.

Mittwoch, 4. Dezember 2019
18.00 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde
Gemeindehaus Steckborn, Foyer

Im Anschluss werden die Beiträge für eine Woche ausgestellt.