Stadtverwaltung
Seestrasse 123
8266 Steckborn
Tel.058 346 20 00
Fax058 346 20 02
E-Mailstadtverwaltung@steckborn.ch

Aktuelle Meldungen

Leiter Gemeindewerke gesucht

Die Gemeinde Steckborn (www.steckborn.ch) sucht zur Unterstützung der Bauverwaltung per sofort oder nach Vereinbarung einen Leiter Gemeindewerke 80 % bis 100 %

Weiterlesen

Arealentwicklung Schützengraben

Die Politische Gemeinde Steckborn hat sich zusammen mit der BFW Liegenschaften AG, Frauenfeld, als Grundeigentümerin der innerhalb der historischen Altstadt gelegenen Parzelle Nr. 106 zum Ziel gesetzt, ein Gesamtbebauungskonzept zu entwickeln, welches auch das Werkhofareal der Stadt miteinbezieht. Die Weiterentwicklung beider Areale muss zwingend getrennt voneinander möglich sein und zu einem...

Weiterlesen

Ausgeglichenes Budget

Der Stadtrat unterbreitet der Gemeindeversammlung am Donnerstag, 5. Dezember 2019, ein ausgeglichenes Budget 2020 bei gleichbleibendem Steuerfuss. Das Budget rechnet in der Erfolgsrechnung mit einem Ertragsüberschuss von 20‘000.- Franken.

Weiterlesen

Saisonkarten zum Sonderpreis

Die Saisonkarten 2020 für die freie Fahrt auf den Kursschiffen der Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) sind bei der Stadtverwaltung Steckborn erhältlich.

Weiterlesen

Anerkennungspreis 2019

Dieses Jahr wird wieder der Anerkennungspreis der Stadt Steckborn verliehen.

Der Stadtrat nimmt gerne Vorschläge entgegen, wer zur Steckbornerin oder zum Steckborner des Jahres gewählt werden soll.

Vorschläge können bis 31. Oktober eingesandt werden per Mail an markus.michel@steckborn.ch oder per Post an Stadtrat Steckborn, Seestrasse 123, 8266 Steckborn.

 

Weiterlesen

Verbleib bei Spitex Nordwest

Der Stadtrat Steckborn und der Gemeinderat Mammern haben sich für den Verbleib im Gemeindezweckverbandes Spitex Thurgau Nordwest in verkleinerter Form ausgesprochen.

Weiterlesen

Feuerwehrkommandant gewählt

Marco Zampieri wird ab 1. Januar 2020 neuer Feuerwehrkommandant in Steckborn sein. Der Stadtrat hat den 41-jährigen Steckborner zum Nachfolger von Reto Fischer gewählt.

Weiterlesen

Volltruppenübung

Die Artillerieabteilung 16 führt vom 14. bis 16. Oktober 2019 eine so genannte Volltruppenübung im Raum Frauenfeld – Wil SG – Zuzwil – Elgg – Aadorf durch.

Weiterlesen

Neue Solaranlage am Netz

Auf dem Gemeindehaus ist seit Anfang August die vierte Solaranlage des Elektrizitätswerks Steckborn am Netz. Die 140 Module liefern eine Spitzenleistung von 42 Kilowatt. Die weiteren Anlagen sind auf der Entsorgungshalle, dem Badidach und dem Wasserwerk installiert. Gemeinsam haben sie eine Maximalleistung von 223 Kilowatt und liefern so Strom für zirka 55 Haushalte.

Weiterlesen

Mietvertrag mit SEM verlängert

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) des Bundes hat die Stadt Steckborn gebeten, den Mietvertrag für die Nutzung der Zivilschutzanlage in Steckborn als Anlaufstelle für Asylsuchende mit 300 Liegeplätzen von 1. Januar bis 31. Dezember 2020 zu verlängern.

Weiterlesen