Facebook

Aktuelle Meldungen

Anerkennungspreis 2018

Dieses Jahr wird wieder der Anerkennungspreis der Stadt Steckborn verliehen.

Weiterlesen

Beitrag an Werkverzeichnis

Der Museumsverein Steckborn verfolgt das Projekt eines Werkverzeichnisses des Künstlers Walter Viktor Bernath (1886 - 1958). Er besuchte die Kunstschule in Paris, begab sich dann zur Weiterbildung nach Florenz, lebte einige Zeit auf der Höri, bevor er sich mit seiner Frau in Steckborn niederliess. Der Stadtrat hat beschlossen, dem Museumsverein einen Beitrag von 700.- Franken an die Druckkosten...

Weiterlesen

Feuerverbot aufgehoben

Im Kanton Thurgau ist es per 4. September 2018 wieder erlaubt, im Wald oder in Waldesnähe Feuer zu entfachen. Dies nachdem die langen erwarteten, ergiebigen Niederschläge eingetreten sind. Zudem ist es merklich kühler geworden und am Morgen bildet sich verbreitet Tau oder Nebel. Im Umgang mit offenem Feuer ist aber nach wie vor Vorsicht geboten, da die Waldböden bis jetzt teilweise lediglich...

Weiterlesen

Heizungsersatz im Bauamt

Der Stadtrat hat den Auftrag für den Einbau einer neuen Heizung im Bauamt an Staub Heizungen AG in Steckborn erteilt. Der Ersatz der Heizung ist im Budget 2018 enthalten.

Weiterlesen

Mietvertrag mit SEM verlängert

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) des Bundes hat die Stadt Steckborn gebeten, den Miet-vertrag für die Nutzung der Zivilschutzanlage in Steckborn als Anlaufstelle für Asylsuchende mit 300 Liegeplätzen von 1. September 2018 bis 31. Dezember 2019 zu verlängern.

Weiterlesen

Ersatz Parkuhr Strandbad

Die Parkuhren beim Strandbad sind 13 Jahre alt und entsprechend störungsanfällig. Der Stadtrat hat den Ersatz einer Parkuhr mit einer der neusten Generation beschlossen, die auch Kartenzahlungen verarbeiten kann. Es wird im Budget 2019 ein Betrag von 13‘000.- Franken für eine neue Parkuhr vorgesehen.

 

Weiterlesen

Steigende Strompreise

Nach einer Phase der Stagnation auf einem sehr tiefen Niveau ist an der Strombörse ein anhaltend steigender Trend des Energiepreises zu beobachten. Die steigenden Beschaffungskosten für die elektrische Energie schlagen sich in einer moderaten Erhöhung der Elektrizitätspreise für das Jahr 2019 nieder.

Weiterlesen

Bevölkerungswachstum bleibt stabil

Im ersten Halbjahr 2018 hat die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner im Kanton Thurgau um 0,5 % zugenommen. Dies ist gleich viel wie in den ersten sechs Monaten 2017.

Weiterlesen

Totales Feuerverbot aufgehoben

Das Departement für Justiz und Sicherheit des Kantons Thurgau hat auf Antrag des Fachstabs Trockenheit entschieden, das totale Feuerverbot und das Feuerwerksverbot per Mittwoch, 22. August 2018, aufzuheben. Die Waldbrandgefahr wird aber auf Stufe vier «grosse Gefahr» belassen. Daher gilt das Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe weiterhin.

Weiterlesen

Guter und stabiler Betrieb der ARA

Das Amt für Umwelt des Kantons Thurgau als Aufsichtsbehörde überprüft die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Steckborn periodisch vor dem Hintergrund verschiedener Parameter wie z.B. Abflusskonzentration und Reinigungseffekt.

Weiterlesen